Verkaufe es mir nicht, erzähl es mir! - WirSindDu
MAGAZIN-MARKETING
STORYTELLING FÜR BUSINESS

Verkaufe es mir nicht,
erzähl es mir!

Wer sich nicht klar positioniert, bleibt ewig im Mittelmaß.

„Viele glauben, gute Qualität bzw. guter Service reiche aus, um erfolgreich zu sein. Das Problem ist: Qualität ist vergleichbar. Und wer gleich gut ist muss über den Preis gehen. Positionierung ist die erfolgreichste Marketingstrategie der Welt und kann den Unterschied ausmachen zwischen einer einfachen Pommesbude oder einem Milliardenkonzern wie McDonald’s. Wer sich nicht klar positioniert, bleibt ewig im Mittelmaß (oder darunter) und muss nehmen, was die Erfolgreichen übriglassen. „

IHK-Magazin für Wirtschaft 10 - 2019

Nutze die Vorteil der Geschichten für dein Marketing!

Genau diese Positionierung erreicht dein Unternehmen mit Geschichten. Du teilst einzigartige Geschichten, dadurch unterscheidet sich dein Unternehmen, nicht wie alle anderen, durch Prozesse und Technologien, sondern über die Authentizität der Geschichten, die emotionale Verbindungen zu den Kunden herstellen.

Geschichten bauen Vertrauen auf.

Wenn du deine persönliche Geschichte erzählst, wirst du als Geschäftsinhaber zugänglicher und glaubwürdiger. Man weiß, dass Menschen von Menschen kaufen, die sie kennen, mögen und denen sie vertrauen. Du baust dieses Vertrauen auf, durch deine Geschichte, indem du deine Geschichte mit deiner Marke (deinem Ruf) verbindest.

Geschichten sind emotionale Verbindungen.

Menschen kaufen keine Produkte und Dienstleistungen.
Sie kaufen Beziehungen und Geschichten.

Seth Godin

Wenn du deine Geschichte erzählst, weckt sie Emotionen in den Menschen – Ehrlichkeit führt zu Verletzlichkeit, und Verletzlichkeit führt zu emotionalen Verbindungen. Menschen kaufen emotional. Sie rationalisieren ihren Kauf mit Logik, kaufen aber mit Emotionen. Erinnere Dich, Geschichten lösen den sensorischen Teil unseres Gehirns aus.

Menschen vergessen Statistiken, aber eine gute Geschichte nicht.

“Die neuronalen Veränderungen, die wir im Zusammenhang mit körperlichen Empfindungs- und Bewegungssystemen festgestellt haben, deuten darauf hin, dass man sich beim Lesen eines Romans in den Körper des Protagonisten hineinversetzen kann” 

Gregory Burns, leitender Forscher Emory-Institut

Was macht also das Gehirn, wenn es Fakten und Daten aufnimmt?

Der Sprachbereich leuchtet auf, aber nicht die emotionalen und sensorischen Bereiche. Diese Bereiche werden durch Geschichten ausgelöst. Das bedeutet, dass Geschichten den Leser auf eine Art und Weise ansprechen können, wie es Fakten und Daten nicht können.
Sie binden den Kunden stärker ein, weil er nicht nur nachdenkt, sondern die Geschichten auch fühlt und erlebt. Auf diese Weise kann jemand den Wert der Zusammenarbeit mit dir spüren.

Die Kundenbindung ist stärker als durch eine Broschüre, in der Merkmale und Vorteile aufgelistet sind.

Auf diese Weise kann jemand den Wert der Zusammenarbeit mit Dir spüren.
Geschichten sind deshalb “Daten mit Seele.”
Menschen vergessen Statistiken, aber sie vergessen eine gute Geschichte nicht.
Wenn du deine Geschichte mit Daten und Fakten kombinierst, werden beide Teile des Gehirns aktiviert, der logische und der emotionale Teil, d.h. Dein Kunde wird sowohl emotional als auch intellektuell bewegt.

Du gibst den Kunden das Gefühl, dass er dich schon kennt.

Durch das Teilen einer Geschichte, die mit deinem Unternehmen in Verbindung steht, kannst Du dem Kunden für einen kurzen Moment das Gefühl vermitteln, als ob er die gleichen Vorteile der Zusammenarbeit mit dir, deinem Produkt oder deiner Dienstleistung erlebt hat, bevor er überhaupt bei dir gekauft hat.

Wichtig zum Nachdenken!

Nike verkauft nicht nur Schuhe, sondern die Geschichte des Strebens nach Großartigkeit. Sie verkaufen die Identität von “Just do it”.

Apple verkauft nicht nur elektronische Gadgets. Sie verkaufen die Geschichte der Simplizität und Eleganz.

Harley-Davidson verkauft nicht nur Motorräder; sie verkaufen die Geschichte der Zugehörigkeit, der persönlichen Freiheit, des “knallharten” Verhaltens (deshalb tätowieren sich die Leute stolz das Harley-Davidson-Logo auf ihren Körper).

Alle diese Unternehmen machen großartige Produkte. Aber die Produkte selbst sind nicht das Unterscheidungsmerkmal.

Die Geschichte ist es. Was ist deine Geschichte?

Newsletter Anmeldung

Entdecke die Macht von Storytelling mit dem WirSindDu Newsletter.

Lerne von unsere Erfahrungen!

Erhalte jetzt kostenlos die wichtigsten Storytelling mit Purpose, Tipps und Anleitungen.

Chat List

No Chat Available